24 USD pro Person

Überblick
Lernen Sie die Geheimnisse der authentischen kambodschanischen Küche mit lokalen Köchen in seinem halbtägigen Kochkurs kennen, bevor Sie Ihre eigene traditionelle und köstliche kambodschanische Mahlzeit kreieren.

Morgenkursmenü:
Kambodschanischer Mangosalat -
Mit frischen und leichten Zutaten ist dies ein Salat, den jeder genießen wird. Ein perfektes tropisches Fest.

Fisch Amok -
Amok steht auf jeder Besucherliste. In einer jungen Kokosnuss gekocht, ist Amok ein glatter Curry, der entweder mit Fisch, Huhn oder Tofu gemacht werden kann.

Klebrige Reisbällchen mit Palmzucker und geriebener junger Kokosnuss

Nachmittags-Kursmenü:

Praet Chien -
Gehackter Fisch auf Zuckerrohr

Kambodschanisches Curry -
Im Gegensatz zu seinen thailändischen Nachbarn, sind kambodschanische Lebensmittel nicht scharf und würzig, sondern auf Schichten von duftenden Gewürzen angewiesen.

Nom Tong Nomen - Schnaps mit Khmer-Schnaps
Diese köstliche, leicht süße Leckerei ist unmöglich zu widerstehen.